Lage: 8307 Bisikon

Bauherrschaft: 

Ausführung: 2008

Baukosten: 

Dienstleistungen: Gerneralunternehmung

Das ehemalige Chlorbad der Gemeinde Bisikon (ZH) wurde 2008 zu einem modernen und nachhaltigen Schwimmteich umgestaltet. Die ausgedehnte Regenerationszone mit vielen Sumpf- und Wasserpflanzen ist dem Badebereich angeschlossen und mit  zahlreichen Seerosen ein echter Hingucker. Dank des grosszügigen Kiesfilterbereiches und der reinigenden Kraft der Wasserpflanzen können bis zu 80 Badegäste pro Tag begrüsst werden.

Ein Kinderplanschbecken und ein natürlich angelegter Bachlauf mit Findlingen erfreuen grosse und kleine Besucher. Ein langer Holzsteg mit einer Liegefläche wird von den Badegästen gerne als Sonnenbank genutzt.

pool² beteiligte Unternehmen:

Generalunternehmung: Lehnert AG Rombach / Aarau